[:de]Artikel durchsuchen[:en]Search in article[:]

Client Einstellungen

[:de]Zurück[:en]Back[:]

Menü aufrufen

Das Menü Einstellungen erreichen Sie mit Klick auf das Zahnradsymbol direkt im Hauptfenster oben rechts oder im Taskleistenmenü. Dieses mit Klick der rechten Maustaste auf das click2dial5 Icon , rechts im unteren Bildschirmbereich, öffnen.

 


Allgemeine Einstellungen

In den Einstellungen kann der Client angepasst werden.
Hier können auch verschiedene Anzeigen (Popups) aktiviert werden. z.B. Online Status der Favoriten, Client in Taskleiste anzeigen oder Info-Nachrichten anzeigen.


Sprachen

Hier können Sie die Sprache des Clients auswählen, nach der Auswahl der neuen Sprache muss der Client neu gestartet werden, um die Einstellungen zu übernehmen.
Folgende Sprachen sind verfügbar:

  • Deutsch
  • Französisch
  • Englisch


Thema

Es gibt verschiedene Thema Farben zur Auswahl. Die Auswahl wird sofort übernommen, ohne Neustart des Clients.


Status

Hier ist einstellbar welcher Präsenzstatus beim Start von click2dial5 angezeigt werden soll.

  • Verfügbar
  • Bin gleich zurück
  • Nicht am Platz
  • Letzter Status


Kontakte

In dieser Ansicht können Sie Ihre lokalen und öffentlichen Ordner von z.B. Microsoft Outlook aktivieren. Welche Kontaktdatenbänke zur Verfügung stehen wird im sys-Collection Manager vorgegeben und definiert.


Medien

Im Reiter Medien werden die aktuellen Ausgabe- und Eingabemedien angezeigt, diese können nach belieben verändert werden.


Erweitert

In den erweiterten Einstellungen können Sie Windows Autostart aktivieren oder deaktivieren.


Hotkeys

In dieser Ansicht werden die Hotkeys zum Anrufen / Abheben eingestellt. Dies können Sie nur tun, wenn der Administrator dies über das click2dial5 sys-Collection Management zulässt. Bei keiner Berechtigung ist das Fenster grau hinterlegt. Bitte darauf achten, dass die Hotkeys nicht schon von anderen Systemen vergeben worden sind.