Alarme

Zurück

Erstellen/Bearbeiten

Um einen neuen Alarm zu erstellen drücken Sie die Schaltfläche “Neu” auf der Seite Alarme. Wenn Sie einen vorhandenen Alarm bearbeiten möchten, markieren Sie diesen und drücken Sie die Schaltfläche “Bearbeiten”.

Auf der Ersten Seite können Sie einen eindeutigen Alarmnamen definieren.

IP-Touch (Popup) Seite

Auf dieser Seite wird der Alarm für die IP-Touch Endgeräte definiert.

Aktiv: Hier kann der IP-Touch Alarm aktiviert bzw. deaktiviert werden

Text: Dies ist der Text der im Popup erscheinen kann

Icon: Auswahl des Icons das im Popup erscheinen soll

Ton: Auswahl des Tones bzw. Beeps während des Popup im Sekunden Intervall

Dauer: So lange erfolgt der Popup bevor er automatisch ausgeblendet wird

Berechtigungen:

Sicherheitsabfrage: Vor dem Auslösen erfolgt eine Sicherheitsabfrage (ggf. mit Pin)

Quittieren: Der Alarmierte kann den Alarm quittieren und der Alarm wird beendet an diesem Apparat

Selber Raum Alarm deaktivieren: Sollte in der zu alarmierenden Gruppe weiter Apparate im Selben Raum sein werden diese nicht alarmiert

Löschberechtigung Auslöser: Der Benutzer der den Alarm auslöst, darf diesen auch wieder beenden

Löschberechtigung Gruppe: Alle Benutzer die alarmiert werden dürfen den Alarm wieder beenden

Gruppen: Alle markierten Gruppen werden über einen IP-Touch Popup alarmiert

 

SMS Seite

Aktiv: Hier kann der SMS Alarm aktiviert bzw. deaktiviert werden

Text: Dies ist der Text der in der SMS erscheint

Gruppen: Alle markierten Gruppen werden über SMS alarmiert

 

Ankommender Anruf (SIP) Seite

Aktiv: Hier kann der SMS Alarm aktiviert bzw. deaktiviert werden

Gerufene Rufnummer: Bei Anruf auf diese Rufnummer wird der Alarm ausgelöst

Begrüßung

TextToSpeech: Hier kann ein Text definiert werden der zur Begrüßung gespielt werden

WAV/MP3 Datei: Diese Audiodatei wird zur Begrüßung abgespielt

MFV Code: Dieser MFV Code (0-9,#,*) wird beim abheben abgespielt