HTTPS aus sys-Collection Server aktivieren

Zurück

Zertifikat importieren

Es wird ein gültiges Zertifikat im PKCS#12/PFX Format benötigt. Dises kann durch doppelklick wie folgt auf dem Server installiert werden.

Port zuweisen

Damit der Port zugewiesen werden kann, muss der Fingerabdruck des eingespielten Zertifikats ausgelesen werden. Öffnen Sie hierzu “certlm.msc” auf dem PC und wählen Sie Ihr Zertifikat aus.

Kopieren sie sich den Fingerabdruck ab und speichern Sie diesen ohne Leer- und Sonderzeichen ab.

Öffnen Sie die Konsole (als Administrator) und führen Sie folgenden Befehl aus:

netsh http add sslcert ipport=0.0.0.0:9058 certhash=(fingerabdruck) appid={00000000-0000-0000-0000-AABBCCDDEEFF}

Konfiguration im Manager

Starten Sie den Manager und aktivieren Sie das Flag ‘Applikationen HTTPS’.

Nach der Änderung muss der sys-iptouch Dienst neu gestartet werden.